Seit dem 22. April 1998 gibt es in Altlußheim den ersten Tanzsportverein:

TSV "GymTa-Session" Altlußheim e. V.

Die "GymTa" besteht jedoch nicht erst seit diesem Datum...

Im Jahre 1987 wurde mit nur 7 Kindern die Abteilung "GymTa" (Gymnastik und Tanz) im TV 1894 Altlußheim gegründet.

Anfangs eher auf den Breitensportbereich ausgelegt, hat sich die Abteilung ständig weiterentwickelt, vergrößert und letztendlich als Tanzsportverein selbstständig gemacht. Es wurde nicht nur ein solides Breitensportangebot für mittlerweile alle Altersklassen geschaffen, sondern auch mehr als erfolgreiche Turnierformationen großgezogen.

Inzwischen besteht der Verein aus rund 170 Aktiven. Angefangen bei den Kindertanzgruppen verschiedener Altersklassen und den Breitensportgruppen  Formation Sonrisa und Stage Runners, bis hin zu den Leistungsgruppen Dancing Elements, Formation Estrellas, Dancing Devils und Formation Futuro, sowie den Schautanz Solos und -duos, die regelmäßig an Turnieren des DVG (Deutscher Tanzsport Verband für Garde- und Schautanzsport) teilnehmen. Sie zählen hier nicht nur zur Spitzenklasse Deutschlands, sondern haben sich auch in Europa einen Namen gemacht. 

Unser Trainingsangebot umfasst Rhythmische Früherziehung, Ballettgrundlagen, Gymnastik, moderne Tanzformen wie Jazztanz und natürlich die Turnierdisziplinen Schautanz Freestyle, Schautanz Modern, Schautanz Charakter, Schautanz Solo und Schautanz Duo für alle Altersklassen.

Einmal im Jahr findet unsere große Tanzgala statt, bei der wir unserem Publikum das komplette Spektrum des Schautanzsportes präsentieren. Auch Auftritte außerhalb des Turniersportes, z.B. bei Sportgalas und Vereinsfeiern gehören zum Programm des Vereins.